{Blogtour} „Schicksalsbringer“ von Stefanie Hasse

20228271_1264148840378467_4407120144784828794_n

Liebste Leseratten,

lange ist´s her… Aber jetzt bin ich zurück – auch wenn es in der nächsten Zeit wohl weiterhin ehr ruhig auf dem Blog sein wird. Der Grund dafür ist einfach: Ich habe am Anfang des Monats auf einer Intensivstation angefangen und noch ist es SO viel neues und ich bin nach jedem Dienst total erschöpft. ^-^°
Ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür. ❤

Jetzt aber zur Blogtour: Heute stelle ich euch die Playlist zur aktuellen Neuerscheinung „Schicksalsbringer – Ich bin deine Bestimmung“ von Stefanie Hasse vor. Einige kennen sie sicher als Buchbloggerin auf His & Her Books, sowie als Autorin von zB. „Luca und Allegra“ oder „Book Elements“. Vor wenigen Tagen erschien mit „Schicksalsbringer – Ich bin deine Bestimmung“ der erste Band ihrer neuen Romantasy-Duologie!

„{Blogtour} „Schicksalsbringer“ von Stefanie Hasse“ weiterlesen

[Blogtour] „Vermählung“ Tag 5 || Mr. Darcy + Gewinnspiel

Blogtour20Vermählung

Hallo, liebe Bücherfreunde!

Herzlich Willkommen zum fünften Tag der Blogtour zu Curtis Sittenfelds „Vermählung“. Heute schnacken wir mal gemeinsam über IHN, den einzig wahren McDreamy: Mr. Fitzwilliam Darcy.

Wer ist Mr. Darcy?

Darcy_à_NetherfieldFitzwilliam Darcy, besser bekannt als Mr. Darcy oder einfach nur Darcy ist die männliche Hauptfigur in Jane Austens Buch „Stolz und Vorurteil“ und so etwas wie der Archetyp, wenn es um die Frage geht, warum Frauen auf vermeintlich hochmütige Mistkerle stehen.

„[Blogtour] „Vermählung“ Tag 5 || Mr. Darcy + Gewinnspiel“ weiterlesen

[Blogtour] „Eine Woche für die Ewigkeit“ || Tag 5 – Poetry Slams

Willkommen, liebe Lesefreunde!

17630090_414716065556943_7143003306228968094_n

Ich begrüße euch ganz herzlich zum 5. und (vor)letzten Tag der Blogtour zu „Eine Woche für die Ewigkeit“ von David Levithan und Nina Lacour.

Morgen findet übrigens ein Live-Hangout auf Youtube statt, bei dem ich mich mit David von BookTown, Jule von Miss Foxy Reads, Timo von Bucheleganz und natürlich mit euch via Livechat über „Eine Woche für die Ewigkeit“ unterhalten werde. Schaut dafür einfach um 19:00 Uhr auf meinem Kanal vorbei. Folgt einfach diesem Link: „Eine Woche für die Ewigkeit“ || Hangout

„[Blogtour] „Eine Woche für die Ewigkeit“ || Tag 5 – Poetry Slams“ weiterlesen

[Blogtour] „Ewig“ von Rhiannon Thomas || Tag 3

Liebste Lesefüchse,

16830715_1619833404709969_587804698802720516_n

Willkommen, willkommen! Die Blogtour zu „Ewig – Wenn die Liebe erwacht“ von Rhiannon Thomas ist in vollem Gange und heute bin ich an der Reihe und heute bin ich endlich an der Reihe und darf euch ein bisschen etwas über die Vergleiche zwischen dem Buch und der Märchenvorlage Dornröschen berichten. Außerdem nehmen wir die Konventionen und Klischees in klassischen Märchen etwas genauer unter die Lupe.

Viel Spaß!

trennline

„Ewig – Wenn die Liebe erwacht“ von Rhiannon Thomas ist genau genommen keine Märchenadaption. Denn die Autorin greift nicht den gesamten Handlungsstrang auf, sondern nimmt das Happy-End und spinnt die Geschichte um Dornröschen in eine andere Richtung weiter.

„[Blogtour] „Ewig“ von Rhiannon Thomas || Tag 3″ weiterlesen

[Blogtour || Ankündigung] „Ewig“ von Rhiannon Thomas

Liebe Bücherfreunde,

16830715_1619833404709969_587804698802720516_n

Heute ist es soweit: Unsere Blogtour zu „Ewig – Wenn die Liebe erwacht“ von Rhiannon Thomas startet.
Dieses Buch ist genau das richtige für alle Märchenliebhaber unter euch – und da ihr auf meinen Blog gelandet seid, nehme ich mal an, dass sich die Mehrheit dazu zählen kann. 😉

Der erste Beitrag ist bereits online, also schaut schnell bei Lisa aka Miss Watson vorbei und erfahr mehr über das Buch, die Reihe und die Autorin. ❤

„[Blogtour || Ankündigung] „Ewig“ von Rhiannon Thomas“ weiterlesen

{Blogtour} „Wir fliegen, wenn wir fallen“ (+ Gewinnspiel) || Tag 8

blogtour-ava

Ich grüße euch, Bücherfreunde!

Herzlich Willkommen zum achten Tag der „Wir fliegen, wenn wir fallen“-Blogtour zum gleichnamigen Buch von Ava Reed.

Diese Blogtour ist etwas ganz besonderes, denn anders als sonst betrachten wir nicht nur den Inhalt des Buches. Stattdessen greifen wir getreu dem Motto „Ein Buch, zehn Blogger, zehn Wünsche“ den Kern der Geschichte auf und stellen unsere Herzenswünsche vor. ❤

Zu gewinnen gibt es übrigens auch noch etwas ganz tolles, mehr Infos dazu findet ihr am Ende des Beitrags.

trennline

Herzenswünsche sind eine knifflige Angelegenheit…  Der innigste Herzenswunsch ist ein komplexer und ziemlich intimer Gedanke, der komplett von den eigenen Wertvorstellungen und Lebensentwürfen abhängt. Lange habe ich hin- und herüberlegt. Meine „normale“ Wunschliste ist ziemlich lang, manche sind leicht zu erfüllen, andere sehr schwer und wieder andere zu erfüllen, ist leider unmöglich.

„{Blogtour} „Wir fliegen, wenn wir fallen“ (+ Gewinnspiel) || Tag 8″ weiterlesen

{Blogtour} „Uns geht’s allen total gut“ (+ Gewinnspiel) || Tag 5

ugatg-blogtour

Ja … ehm … Hallo, Leute.

Mein Name ist Bianca und ich bin wegen meines „sprunghaften Gemüts“ hier. Meine Mutter nennt es sprunghaftes Gemüt – mein Arzt nennt es eine Dissoziative Identitätsstörung oder so…
Das klingt als währe ich verrückt! Aber ich bin nicht verrückt! Wisst ihr was verrückt war? Mein letzter Besuch in einem Club!

Aber darum geht es nicht. Ich soll ja ein bisschen was über mich erzählen: Also… Ich bin eine ziemlich begabte Künstlerin und wenn ich nicht gerade zeichne, dann töte ich Monster und Dämonen. Bevor jemand damit anfängt: Ja, ich bin klein. Und ich hasse es, wenn man Witze darüber macht!
Seit einer Weile lebe ich in New York in einer Art Dämonentöter-Wohngemeinschaft – zusammen mit meinen Freund und seinen Geschwistern, und seinen Adoptiveltern. Ich selbst bin Halbwaise, mein Vater ist tot. Für Außenstehende mag das etwas befremdlich klingen, aber darüber bin ich ziemlich froh. Er war ein machthungriger Irrer. Mit meiner Mutter komme ich (meistens zumindest) gut zurecht, ihr Freund/Ehemann ist schon immer wie ein Vater für mich und ich mag ihn sehr gern. Trotz seines kleinen Werwolfproblems, aber das hat er ziemlich gut im Griff. Und wenn wir schon bei Fabelwesen sind: Mein bester Freund seit Kindertagen ist seit kurzem ein Vampir.

„{Blogtour} „Uns geht’s allen total gut“ (+ Gewinnspiel) || Tag 5″ weiterlesen