19 Bücher für 2019

19für2019

Heyho Bücherwürmer,

blogbeitragsdekoNaaa, kennt ihr mich noch? 😉 Eure liebste Krawallbibi ist wieder am Start ! Endlich ist das neue Jahr da und das heißt wir haben 365 Tage (mittlerweile „nur noch“ 346 Tage) Zeit, um viele neue Bücher zu entdecken. Um bei so viel Potenzial nicht den Überblick zu verlieren, habe auch ich mich hingesetzt und mal eine Liste mit neunzehn Büchern zusammengestellt, die ich in diesem Jahr lesen möchte. Und welcher Tag eignet sich besser als der erste 19. des Jahres, um euch diese Liste zu präsentieren?

Welche Bücher möchtet ihr denn gern in diesem Jahr lesen? Ich bin gespannt auf eure Empfehlungen!

Trennlinie

  1. „Die Furcht des Weisen“ von Patrick Rothfuss

51weroz1fbl._sx312_bo1,204,203,200_51piv35whql._sx312_bo1,204,203,200_Zählt das jetzt als ein Buch oder als zwei? Ich zähle es mal als eines, der Einfachheit zuliebe. Vor einigen Jahren habe ich bereits einmal mit „Der Name des Windes“, dem ersten Teil dieser Buchreihe begonnen,

habe das Buch dann aber abgebrochen, weil ich so gar nicht in die Geschichte fand. Und dann bin ich vor einigen Tagen einem Gefühl gefolgt und habe, auf etwas umständliche Weise, dieses Buch neu für mich entdeckt. Und jetzt bin ich gehypt – und zwar richtig! Mehr zu dieser mysteriösen Art, wie ich mich in „Der Name des Windes“ verliebte, gibt es demnächst auf dem Blog. 😉

2. „Die Krone der Dunkelheit – Magieflimmern „von Laura Kneidl

3. „Familie Grace, der Tod und ich“ von Laure Eve

4. „The Near Witch“ von V. E. Schwab

5. „Elfenkrone“ von Holly Black

51ser-kcgrl._sx312_bo1,204,203,200_Gerade ließt meine wundervolle Mitbewohnerin dieses Buch und schwärmt mir immer wieder davon vor. Allein deshalb muss ich dieses Buch dann wohl einfach lesen, bevor Vera es in mich hineinprügelt. 😉
Spaß beiseite: Ich hielt das Buch in diesem noch so kurzen Jahr schon mindestens 3x in verschiedenen Buchhandlungen in den Händen und wollte es immer mitnehmen. Aber wie das manchmal eben ist, sind andere Buchgelüste akuter und so liegt mein Exemplar von „Elfenkrone“ noch in der Buchhandlung und wartet geduldig darauf, von mir erstanden zu werden.

6. „Hazel Wood“ von Melissa Albert

7. „Die Gabel, die Hexe und der Wurm“ von Christopher Paolini

8. „Queen of Air and Darkness“ von Cassandra Clare (hab ich bereits auf englisch, möchte es aber noch auf deutsch lesen)

9. „Letztendlich geht es nur um dich“ von David Levithan

u1_978-3-8414-2240-8.57062321

Hach, wie sehr habe ich „Letztendlich sind wir dem Universum egal“ geliebt – das Buch war so wundervoll! Leider habe ich es noch nicht geschafft, den zweiten Band zu lesen, in dem Rhiannon ihre Sichtweise der Geschichte erzählt. Aber das wird sich in 2019 (hoffentlich!) ändern. Als ich LSWDU gelesen habe, habe ich mich immer wieder gefragt, was sie wohl denkt und was wohl zwischen ihren Treffen mit A. geschieht.

Oh, ich muss es einfach ganz bald lesen!

10. „Sturmtochter“ von Bianca Isoivoni

11. „Blut gegen Blut 2“ von Benjamin Spang

12. „King of Scars“ von Leigh Bardugo

13. „Herrscherin über Asche und Zorn“ von Sarah J. Maas

51+qhox1jll._sx354_bo1,204,203,200_Ich bin mir nicht sicher, ob ich dafür wirklich bereit bin. Auf einen Abschied von Aelin und Rowan und all den anderen… aber es hilft nichts, oder? Oh man, ich habe echt Sorge, ob ich mein Happy End bekomme. Im Juni erscheint mit „Herrscherin über Asche und Zorn“ der letzte Band der „Thron of Glass“-Reihe und ich muss einfach wissen, wie es nach dem furchtbaren Ende von „Die Sturmbezwingerin“ weiter geht… das Buch liegt übrigens auf englisch in meiner E-Reader Bibliothek, aber ich habe mich aus den oben genannten Gründen und aufgrund von Zeitmangel noch nicht rangetraut. Vielleicht lese ich es also vor dem Sommer schon mal auf englisch.

14. „Someone New“ von Laura Kneid

15. „The hate U give“ von Angie Thomas

16. „Izara – Das ewige Feuer“ von Julia Dippel

17. „Der Fänger im Roggen“ von J. D. Salinger

316hmqs1q2lNein, dass ist kein Tippfehler und auch kein Bug. Auf meiner 19-für-2019-Liste findet sich tatsächlich ein Klassiker wieder. „Der Fänger im Roggen“ von J. D. Salinger wurde mir vor Jahren – vor zehn Jahren, um genau zu sein – mal von meinem Deutschlehrer empfohlen, mit dem Kommentar, dass dieses Buch genau das richtige für mich sein könnte (Was auch immer das heißt). Zu meiner Schande bin ich diesem Rat niemals gefolgt. Aber das möchte ich jetzt ändern!

Herr Ozimek, ich lese es endlich!

18. „Brave – Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit“ von Jennifer L. Armentrout

19. „Illuminae“ von Amie Kaufman und Jay Kristoph

trennlinie

Das sind sie, meine neunzehn Bücher für 2019. Mal gespannt, ob ich sie tatsächlich alle lesen werde, oder ob einige davon von Überraschungsbüchern verdrängt werden. Irgendwie erscheinen mir diese 19 gerade voll viel, obwohl ich in der Regel mehr als einhundert Bücher im Jahr lese und in diesem Jahr bereits fünf Bücher verschlungen habe… wenn ich es nicht vergesse, dann werfen wir in 2020 mal gemeinsam einen Blick zurück und schauen, welche der Bücher ich im Jahr 2019 gelesen habe und welche nicht.

I´m back in the Game, Unb1enannt

 

Advertisements

6 Kommentare zu „19 Bücher für 2019

  1. Da sind echt viele schöne Bücher bei! Von „Familie Grace“ war ich eher enttäuscht, weil es ziemlich homophob war, aber „Elfenkrone“ ist großartig, ich bin gespannt, was du sagen wirst. Auf „King of Scars“ freue ich mich auch schon extrem! Lg; Kat

  2. „Elfenkrone“ habe ich heute beendet und binnen zwei Tagen verschlungen. SO GUT! 😀
    Ansonsten möchte ich dieses Jahr auch unbedingt den 2. Teil von „Die Krone der Dunkelheit“, „Illuminae“, „Someone New“ und „Queen of Air and Darkness“ lesen. 🙂

    Viele Grüße
    Maren

  3. Someone New von Laura Kneidle möchte ich mir auch noch unbedingt durchlesen. Ich freu mich schon sehr auf den Moment wenn ich das Buch endlich in den Händen halten kann und lesen kann!
    Liebe Grüße
    Bettina 😊

  4. Oh, da ist auch ein bisschen was dabei, was ich auch endlich lesen will. Von VE Schwab will ich endlich Bücher lesen. Bennis sind jetzt auch bei mir, die will ich dann beide noch lesen :). Someone new ist jetzt wegen allen da draußen, die so begeistert sind, auch auf der Liste gelandet :D. Ebenso wie The Hate U Give, Illuminae und Letztendlich geht es nur um dich :). glg franzi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s