Waiting On Wednesday #40

UnbenanntHallöchen ihr Lieben,

Es ist Mittwoch und das heitß: Waiting On Wednesday-Tag. Ihr wisst es sicher mittlwerweile: Jeden Mittwoch präsentiere ich eine demnächst erscheinende Neuerscheinung, auf die ich mich schon freue.

Und ich hoffe ihr seid alle vorbereitet: Denn das literarische Sommerloch rückt näher und näher! Vielleicht kommt es mir auch nur so vor, aber ich hege bereits seit Jahren den Verdacht, dass im Juni und Juli kaum Bücher (gerade im Jugendbuch-/ Young Adult-Bereich) erscheinen…

Aber vielleicht ist das auch eine Chance, sich in die Sonne zu legen und dem Stapel ungelesener Bücher den Kampf anzusagen. Aber vergesst nicht, euch eincremen! Unsere zarte Bücherwürmerhaut ist empfindlich! ;))

Bevor wir uns aber furchtlos der Schlacht gegen ungelesene Bücher und Sonnenbrand stellen, dürfen wir uns noch von dieser Neuerscheinung nach Paris entführen lassen!

trennline

„Die Fabelma51C+4FtgRLL._SX355_BO1,204,203,200_cht-Chroniken – Flammende Zeichen“ von Kathrin Lange

  • erscheint am 06. Juni 2017 im Arena Verlag

Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Gabe, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit umschreiben kann. Und tatsächlich, als sie am Bahnhof auf den geheimnisvollen Nicholas trifft, scheint er direkt ihren Geschichten entsprungen. Doch auch Nicholas beherrscht die Gabe der Fabelmacht und er hat ebenfalls über Mila geschrieben. Ein Kampf der Geschichten um die einzig wahre Liebe entbrennt. Und Mila und Nicholas sind mitten drin.

amazon-button

Um es genau zu nehmen, lese ich „Die Fabelmacht-Chroniken“ gerade, denn ich hatte das Glück, dass der Arena Verlag einigen Bloggern eine Vorab-Fahne zur Verfügung stellte. Und wisst ihr was? Das Buch macht richtig Lust auf eine (hoffentlich) romantische Reise in die Stadt der Lichter und Liebe… obwohl meine Französisch-Kenntnisse mittlerweile so schlecht sind, dass ich keinen geraden Satz mehr herausbringen würde. xD

unterschriftIn diesem Sinne:
Je suis plein d’anticipation (oder so ähnlich)

Ein Kommentar zu „Waiting On Wednesday #40

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s