Neuzugänge ~ Februar 2016

neuzugängefebSchön, dass ihr wieder hergefunden habt!

Neuzugängetechnisch ist mein Februar irgendwie etwas eskaliert. Nagut: dafür, dass es der kürzeste Monat im Jahr ist, ist er total eskaliert. Aber 2016 ist  ja ein Schaltjahr! der 29. Februar ist schuld an allem! 😉

witch-hunter-1-300x430„Witch Hunter“ von Virginia Boecker fand auf besonderem Weg zu mir. Die wundervolle Diana von Lilienlicht hat mir freundlicherweise ihr zweites Exemplar des Buches zur Verfügung gestellt! Der dtv-Verlag veranstaltete nämlich eine tolle Bloggeraktion zu diesem Buch und ich habe mich rießig darüber gefreut, das Buch zugeschickt zu bekomen! ❤

„Witch Hunter“ habe ich bereits gelesen und bald folgt auch meine Rezension!7471

Ein Buch, von dem ich viel gutes gehört habe ist „Das Licht von Aurora“ von Anna Jarzab. Zugegeben, es war schon ein COverkauf. Zwar klingt der Klappentext ganz spannend – aber schlussendlich war es dieses atemberaubend schöne Buchkleid, dass mich zum Kauf bewogen hat.

Hier erschien vor kurzem bereits der zweite Teil, aber erst jetzt kam ich dazu mir den ersten Teil zu kaufen. Und den lese ich gerade auch …

61ZccFhkNML._SX365_BO1,204,203,200_Endlich! Endlich fand „Arya und Finn – Im Sonnenlicht“ seinen Weg in mein Regal! Ich durfte die unglaublich liebe und zauberhafte Lisa Rosenbecker auf der Frankfurter Buchmesse treffen und als sie von ihrem Buch erzählte, war ich bereits verliebt, bevor ich den ersten Satz lesen konnte! ❤

Ist das Cover nicht ein Traum? Und, oh liebste Lesefüchse, ich freue mich schon so sehr darauf endlich auf ein Abenteuer mit Arya und Finn gehen zu können!

der-tod-der-maerchenmacher-736x1030

Ein weiteres Buch aus dem Drachenmond-Verlag zog bei mir ein: „Der Tod der Märchenmacher von Thomas Weber. Noch ein Buch, dass ich kaum zu lesen erwarten kann. Das Märchen total mein Ding sind, wissen die jenigen unter euch, die hier häufiger sind sicher. Und dass Märchenadaptionen mich in der Regel immer fesseln, ist naheliegend.

Ursprünglich wollte ich euch dieses Buch zur Märchenwoche vorstellen, aber leider war die Zeit zu knapp. Deshalb lernt ihr es erst in ein paar Wochen kennen. 😉 Also Geduld, meine Märchenbrüder und -Schwestern.

44266312zAls „Die Shannara-Chroniken: Das Schwert der Elfen“ von Terry Brooks bei mir ankam, bin ich echt erschrocken! Das Buch ist ein unglaublicher Schinken! Fast 700 Seiten und das als Taschenbuch-Ausgabe! WOW!!!

Die Serie gefällt mir richtig gut und ich fiebere jeder neuen Folge entgegen. Auch in „Das Schwert der Elfen“ trifft man einige Figuren aus der Serie, auch wenn das Buch die Vorgeschichte zu Wills, Eritrias und Ameberles Abenteuer darstellt.

9783551583321_1446206615000_xxl

9783551583338

9783551583437

Nachdem ich von „Obsidian“ positiv überrascht war, mussten auch gleich die übrigen Bände der Lux-Reihe bei mir einziehen! Und mit „Onyx“, „Opal“ und „Origin“ von Jennifer L. Armentrout bin ich jetzt auf aktuellem Stand. Jetzt brauche ich nurnoch mehr Zeit, um mich durch die Reihe lesen zu können. xD

märchenbücherEbenfalls dazu kamen sechs ganz besondere Schätze, die ich in verschiedenen Antiquariaten entdeckte und unbedingt haben musste! Dabei handelt es sich um Märchenbücher aus aller Welt! Diese zauberhaften Sammlungen beeinhaltet Märchenbücher aus Japan, Norwegen, China, Irland, Schottland und England und sind nicht nur unbeschreiblich hübsch anzusehen, sondern auch spannend und ich liebe es, Märchen aus anderen Ländern kennen zu lernen! Außerdem habe ich eine Schwäche für alte Bücher, einige davon sind älter als mein Vater. 😉

trennline

So… ja… huch! xD Das ist ja mal tatsächlich total aus dem Ruder gelaufen! Was war nur los?! Ich bin wirklich erschrocken über die Fülle an Büchern. Normalerweise sieht so mein Oktober aus… weil da Buchmesse und mein Geburtstag ist. Aber einfach mal so 12 neue Bücher? … Was soll ich dazu sagen? XD

Tschüss,

Unterschrift

 

 

8 Kommentare zu „Neuzugänge ~ Februar 2016

  1. Die Shannara Chroniken habe ich schon auf ein paar anderen Blogs gesehen, allerdings immer die Ausgabe zur Serie. Ich frage mich, ob da ein Unterschied ist, oder einfach nur das Cover ausgetauscht wurde. Dann würde es mich nämlich sehr interessieren, was du davon hältst. Die Serie finde ich super und wenn die Bücher dazu auch gut sind, wäre das auf jeden Fall mal eine Überlegung wert, sie mir zuzulegen. Die vielen Seiten sind bei High Fantasy ja üblich 🙂
    Märchen aus anderen Ländern wären wirklich mal interessant, da man doch hauptsächlich die deutschen kennt. Die behalte ich mal im Hinterkopf, vielleicht stoße ich ja auch mal auf solche Schätze 🙂
    Liebe Grüße und viel Spaß beim lesen!

  2. Liebe Bianca,
    ich wünsche dir viel Spaß mit den Shannara Chroniken! Ich habe gerade den zweiten Teil beendet (auch 700 Seiten) und bin begeistert. Es liest sich sehr schön und die Seiten fliegen nur so durch die Finger 🙂
    Liebe Grüße,
    Anna

  3. Das hört sich ja nach einigen Coverkäufen an. 😉 Im Oktober letzten Jahr ist es bei mir auch otal ausgeartet, weil es so viele Neuerscheinungen gab und auch die Messe war.
    Liebe Grüße,
    Sarah

    1. Hallo, Sarah ❤

      Jaja… ich gebe es zu XD Ich kaufe gerne mal wegen der Liebe auf den ersten Blick ^-^

      Buchmessen sind immer tödlich, da kann man einfach nicht widerstehen… 😀

      Grüsse,
      Bianca

  4. Hallo Bianca,
    viel Spaß beim Schmökern. 🙂
    „Arya & Finn“ zieht wegen der Buchmesse auch noch bei mir ein, dann kann ich mit Lisa ein bisschen Schnacken.
    „Witch Hunter“ hole ich mir dann wenn es raus ist auch ganz bald. Ich hatte leider kein Glück bei der Aktion.

    Alles Liebe
    Sophie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s