Neuzugänge ~ Januar 2016

neuzugangejan.jpg

Liebste Buchnarren!

Tiach, der erste Monat des neuen Jahres ist schon vorbei. Und wie schon in den zahlreichen Monaten davor finden fanden auch im Januar wieder ein paar Schätze ihren Weg zu mir ins Regal. Besonderes Highlight: Zum ersten Mal seit Ewigkeiten finden sich zwei Hörbücher unter meinen Neuzugängen!

Aber der Reihe nach …

51fKL-QnHfL._SX339_BO1,204,203,200_Zu Beginn ist ein Buch bei mir eingezogen, dass sicher schon viele von euch kennen und um dass ich schon sooo lange herumschleiche: „Obsidian – Schattendunkel“ von Jennifer L. Armentrout.

Ich habe von dem Buch ebenso viel sehr gutes wie echt schlechtes gehört und jetzt MUSSTE ich mir einfach selbst ein Bild machen!

Vor ein paar Tagen habe ich damit angefangen und – mehr verrate ich nicht! 😉

7603Ein weiteres Buch, dass schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste lauerte ist „Am Ende der Welt traf ich Noah“ von Irmgard Kramer. Und ich traf nicht auf Noah nicht am Ende der Welt, sondern die wundervolle Autorin bei einem Meet&Greet auf  Frankfurter Buchmesse. Endlich hat jetzt auch ihr Buch, von dem ich so fasziniert war, seinen Weg zu mir gefunden.

Es juckt mich richtig in den Fingern, es endlich – ENDLICH- zu lesen!

 

FeuertaufeSobald ich etwas Leseluft habe (also genug freie Zeit zum Lesen), widme ich mich „Feuertaufe“ von Andrzey Sapkowski und gehe auch endlich wieder auf die Reise mit Geralt, Rittersporn, Yennefer und Ciri.

Das Problem mit der Hexer-Reihe ist nur, dass ich immer wenn ich die Bücher lese, so furchtbar Lust bekomme das Spiel zu zocken … und ich muss wirklich mal wieder „The Witcher“ spielen, fällt mir da ein! 😉

 

throne_of_glass_-_erbin_des_feuers-9783423716536Für dieses Buch brauche ich noch mehr Lesezeit: „Throne of Glass – Erbin des Feuers“ von Sarah J. Maas. Ich liebe ja die „Throne of Glass“-Reihe (auch wenn es mich unglücklich macht, dass man nur noch die TBs kaufen kann… Mein Band 1 und 2 sind Hardcover.) Ich habe sogar eine von Sarah signierte Ausgabe!!!

Und bevor ich mit den dritten Teil loslege, möchte ich unbedingt nochmal die Vorgänger lesen – und die Shortcuts zur Vorgeschichte! ALLE!

Eigentlich hasse ich Hörbücher… Ich lese lieber selbst, in meinem Tempo mit meiner ganz eigenen kleinen Leserstimme in meinem Kopf (das klingt, als sei ich psychisch angeknackst…) Aber bei uns im Globus gab es Hörbücher im Angebot! Ich wurde ganz gemein gelockt! Verführt vom Büchergott höchstselbst! Und ich hocke täglich 40 Minuten im Auto, und anstatt diese Lesezeit zu verschwenden, lasse ich vorlesen – Mach aus der Not also eine Tugend. 🙂 Ich muss es zugeben: Es ist toll! Hörbücher sind superpraktisch!

So fanden bardugo-grischa-band-1-goldene-flammen-hoerbuch-9783867421331„Grischa – Goldene Flammen“ von Leigh Bardugo, gelesen von Cathlen Gawlich und „Touched – Die Schatten der Vergangenheit“ von Corrine Jackson, gelesen von Annina Braunmiller seinen Weg zu mir. „Grischa“ steht schon in papierener Form im Regal und die Reihe zählt zu meinen liebsten! Das Hörbuch liegt noch meine beste Freundin, die hat es nämlich in Beschlag genommen.

51qzvU8q9KL._AA300_Von der „Toched“-Trilogie besitze ich nur den ersten Band, und mein Hörbuch ist Band 2 – damit habe ich zum ersten Mal in meinem Leben ein Buch komplett NUR als Hörbuch erlebt … jetzt brauche ich unbedingt Band 3 als Buch und dann irgendwann auch Band 2, damit ich die Trilogie vollständig habe…

 

trennlineWelche Bücher fanden im Januar ihren Weg in eurer Regal, welches meiner Neulinge muss ich unbedingt so schnell wie möglich lesen? Und was haltet ihr von Hörbüchern???

Unterschrift

 

 

 

 

 

 

9 Kommentare zu „Neuzugänge ~ Januar 2016

  1. Hallo Bianca! 🙂
    ‚Obsidian‘ steht noch auf meiner Wunschliste, obwohl ich es so gerne lesen will. 😀 Auch von der ‚Throne of Glass‘ – Reihe habe ich schon so viel gutes gehört, dass ich sie mir doch mal genauer angucken muss. ^^

    Liebste Grüße,
    Vanessa ♥

    1. Throne of Glass lohnt sich auf jeden Fall zu lesen. Vor allem hast du jetzt das Glück, dass du dir alle Taschenbücher kaufen kannst – denn die Reihe wird nicht mehr mit Hardcoverausgaben vortgesetzt wird… 😦
      Obsidian ist toll! Hätte ich nie gedacht – aber es hat mir so gut gefallen. Meine Ansprüche waren echt hoch an das Buch und ich hatte Schiss, dass ich es mal wieder übertreibe xD

      Viele Grüße ❤
      Bianca

  2. Obsidian und Noah liegen bei mir auch noch auf dem SuB.
    Die Witcher Bücher scheinen ja echt gut zu sein. Ich habe letztens den ersten Teil der Spiele gespielt und fand es super und die Geschichte dahinter interessiert mich auch. Da muss ich mir die Bücher wohl mal schnappen 🙂
    Liebe Grüße und viel Spaß beim lesen!
    Jacqueline

    1. Hallo Jacquy,

      Obsidian ist richtig, richtig gut! Auf Noah bin ich schon sehr gespannt und Die Geralt-Reihe (also The Witcher) ist einfach klasse!!! Du MUSST die bücher einfach Lesen, man erfährt sehr viel über die Figuren, die ja auch im Spiel vorkommen und dann entdeckt man ganz viele lustige Verweise zum Buch, wenn man spielt xD

      Grüße,
      Bianca

      1. Das habe ich auch schon von meinem Bruder gehört. Dass in den Spielen die Charaktere einfach nur auftauchen, aber wenn man die Bücher gelesen hat, weiß man oft schon, wer es ist und das scheint so wohl viel mehr Spaß zu machen. Dann werde ich mich erst mal den Büchern widmen, bevor ich weiterspiele 🙂 Danke für den Tipp!

  3. Hallo Bianca,
    ich gehöre zu der Fraktion, die „Obsidian“ absolut geliebt hat. Leider fand ich Band 2 nicht ganz so starkt, bin aber gespannt wie es weitergeht. 😀

    Und „Am Ende der Welt traf ich Noah“ war eines meiner Jahreshighlights 2015. Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Lesen.

    Alles Liebe
    Sophie

    1. Hallo, Sophie.
      Gerade habe ich Band 2 beendet und du hast recht, es ist nicht ganz sooo toll, wie Band 1 es war. Ich hoffe jetzt, dass es zu Band 3 wieder aufwärts geht 😀
      Auf Noah freue ich mich schon so sehr !!! ❤
      Vielen Dank, dir auch.

      Grüsschen,
      Bianca ❤

  4. Huhu Bianca,
    tolle Neuzugänge.
    Ich mag die Obsidian-Reihe auch noch lesen. Andrzey Sapkowski hat mein Mann schon einige gelesen und fand sie super.
    “Am Ende der Welt traf ich Noah” hat meine Schwester gelesen und war auch total begeistert und Throne of Glass und Grischa mag ich noch haben 🙂
    Sind also Bücher die wir schon haben/hatten oder noch wollen, also perfekte Neuzugänge 🙂

    LG,
    Bücherfee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s