[Rezension] „Zersplittert“ von Teri Terry

BeFunky_Zersplittert-9783649611844_xxl.jpg

  • Titel: “Zersplittert”
  • Originaltitel: ”Fractured”
  • Autor: Teri Terry
  • Genre: Jugendbuch/ Dytopie
  • Seitenstärke: 400 Seiten
  • Verlag: Coppenrath-Verlag
  • Preis: 17,95 €
  • ISBN: 978-3-649-61184-4
  • Weitere Bände:

oeq94h4m

Rezension zu „Gelöscht“ (Band 1) || „Shattered“ (org. Titel) erscheint am 6. März in englischer Sprache

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

buchzitat.jpg

„Wir sind die Splitter, die wehtun, ich, aber genauso du. Die Lorder fürchten uns. Bald schon werden sie von hier verschwunden sein und dieses großartige Land wird wieder frei sein. Wir werden gewinnen!
Ein Gesang aus der Vergangenheit hallt in meinem Kopf wieder: Free UK! Free UK!
(Seite 42)

klappentext.jpg

Kylas Gedächtnis würde gelöscht. Ihre Persönlichkeit ausradiert. Ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Denkt sie.

Doch als Kyla im Wald von dem aufdringlichen Wayne Best angegriffen wird, setzt schlagartig ihr Erinnerungsvermögen wieder ein. Trotzdem stellen sich der 16-jährigen weiterhin jede Menge rätselhafter Fragen: Wer ist das Mädchen, dass in ihren Albträumen auftaucht? Und welche Rolle hat sie bei Free Uk gespielt? Als ein mysteriöser Mann namens Hatten in Kylas Leben tritt, besteht für sie endlich die Möglichkeit, mehr über die Vergangenheit und das System der Lorder herauszufinden. Doch Hatten verfolgt als Anführer von Free UK seine eigenen Ziele und Kyla wird immer mehr zum Spielball zwischen Lordenr und Terroristen …

inhalt.jpgKyla ist verzweifelt. Ihre große Liebe Ben wurde von den Lordern verschleppt, weil er sein Levo, ein Überwachungsgerät für geslatete Jugendliche, unerlaubter Weise abgetrennt hat. Ihr ist klar, dass es kaum Hoffnung gibt, ihn jemals wieder zu sehen, denn sie weiß, was mit Slatern passiert, die gegen das Gesetz verstoßen haben. Und sie weiß, was ihr blüht – denn Kyla kann sich an immer mehr aus ihrem alten Leben erinnern!
Doch dann taucht an ihrer Schule Nico auf, getarnt als Biologielehrer. Er ist der Anführer der Free UK, der Rebellen – und eine wichtige Person aus Kylas Vergangenheit. In ihm sieht das Mädchen eine Chance mehr aus ihrem früheren Leben zu erfahren.
Doch ist Nico wirklich so vertrauenswürdig, wie Kyla glaubt? Als er eine ehmalige Mitstreiterin bedrängt, sich den Rebellen anzuschließen und an einem Attentat gegen die Regierung zu beteiligen, ist Kyla gezwungen, sich zu entscheiden.
Doch sie sitzt in der Falle: Stellt sie sich gegen Nico, schafft sie sich damit einen mächtigen Feind – und wenn sie sich auf die Seite der Lorder stellt, verrät sie all ihre Ideale …

meinemeinung.jpg„Zersplittert“ schließt sich nahtlos an seinen Vorgänger „Gelöscht“ an, dadurch findet man sich rasch wieder in der Geschichte um Kyla zurecht.
Der Stil der Autorin ist gewohnt fließend und unterschwellig spielt immer eine gewisse Spannung mit. Während beim Vorgänger ehr die psychische Gewalt im Vordergrund stand, geht es in „Zersplittert“ jetzt auch in pysischer Hinsicht ordentlich zur Sache.
Einige der Geheimnisse aus „Gelöscht“ werden gelüftet, doch dafür tun sich wieder neue Msyterien auf.
Das hat mich etwas gestört, weil man dadurch zwar in der Handlung, jedoch nur wenig im Aufdröseln des Geflechts der Geschichte voran kommt.

Wir treffen auf altbekannte Figuren, lernen aber auch neue Gesichter kennen. Unter anderem erfahren wir jetzt mehr über Kyla, oder viel mehr ihren alten Ego Lucy, beziehungsweise ihre andere Persönlichkeit namens Rain. Hier wird es etwas verworren und man muss ziemlich sorgfältig lesen um nicht durcheinander zu kommen.
Besonders beeindruckt hat mich Nico. Er bildet einen interessanten Charakter und eine bemerkenswerte Schlüsselfigur für die Geschichte, vor allem durch seine leicht geheimnisvolle und zugleich unheilvolle Aura.

Auch hier versteht sich Teri Terry wieder auf ein fast schon gemeines Ende und lässt uns Leser sprichwörtlich in der Luft hängen.
Durch den spannenden Cliffhanger am Ende von „Zersplittert“ kann ich die Fortsetzung, die gleichzeitig auch das Finale ist, kaum erwarten.

fazit.jpgSpannend, mitreisend und voller Rätsel. Ich kann das Buch und die Reihe nur weiterempfehlen!

viereinhanlherzen~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Unterschrift

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s