Jahresrückblick – Ein Jahr voller Seiten

Prost Neujahr, liebe Leseratten!

Noch wenige Stunden und dann begrüßen wir das neue Jahr!

Es ist also an der Zeit, das alte Jahr Rewue passieren zu lassen und mich ganz herzlich bei euch allen zu bedanken! Es war ein wundervolles Jahr und ich hoffe sehr, dass 2014 ebenso schön wird! Ein besonderes Highlight war die Frankfurter Buchmesse, bei der ich die zauberhafte Dani kennengelernt habe. Daraus hat sich eine echte Freundschaft entwickelt und ich hoffe so sehr, das wir uns gaaanz bald wieder sehen, meine Liebe!

Uns erwarten auch 2014 wieder viele neue Bücher (Das bringt das neue Lesejahr) und das alte Jahr hat uns einige viele wundervolle Lesestunden geschenkt, meine Bücher findet ihr hier: Meine Jahresübersicht 2013. Es sind übrigens 102 Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe … vermutlich sind es sogar ein paar mehr, aber einge sind vielleicht bei der Aufstellung vergessen ^^°
Meine Lesehighlight folgen pünktlich zum neuen Jahr – vorrausgesetzt ich bin morgen fit genug 😉

Ich gehe jetzt ins neue Jahr!

Unterschrift

 

3 Kommentare zu „Jahresrückblick – Ein Jahr voller Seiten

  1. Ich freue mich so, dass wir uns letztes Jahr kennengelernt haben ♥
    Frohes Neues <333
    (Meine sms konnten nicht verschickt werden, deswegen hole ich das mal so nach :D)

  2. Hallo Bianca,

    ich wünsch Dir auch noch ein frohes neues Jahr 🙂

    102 Bücher? Da kannst Du echt stolz auf Dich sein. Ich hab nur 75 geschafft 😦 Mal schauen, wie es 2014 läuft.

    Kommst Du dieses Jahr auch wieder nach Frankfurt? Dann müssen wir uns unbedingt wieder treffen 🙂

    Liebe Grüße
    Moni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s