[TAG] 3 Macken beim Lesen

Hallo ihr lieben Literatouristen!


Es ist mal wieder Zeit für einen kleinen TAG, kurz bevor es für mich zum Spätdienst geht. Dieses Mal ist es ein TAG, welchen die liebe Nina von lesenliebenträumen erstellt hat. Es geht um die Eigenarten der individuellen Leseratte 😉

 

Und hier sind drei Macken, die mein Leseleben ausmachen:

  1. Manchmal klappe ich das Buch zu und träume mich in die Geschichte hinein. Dann habe ich einen ganz leeren und verlorenen Blick.
  2. Sind die Bücher gebunden, mache ich prinzipiell den Schutzumschlag ab. Damit er nicht kaputt geht, außerdem nervt er beim Lesen.
  3. Ich lese eigentlich immer im Bett auf dem Bauch.

Ja, ja so ist das. Ich habe schon ein paar seltsame Eigenarten.
Ihr seid alle herzlich eingeladen, ebenfalls an diesem schönen TAG teilzunehemen. Besonders Dani von Herzgeschichten, Anika von Leseliebe und Romina von Lesemonster.

Unterschrift

6 Kommentare zu „[TAG] 3 Macken beim Lesen

  1. Ach ja, immer die Schutzumschlagliebhaber ^^. Dafür, dass er den Zweck erfüllen soll, das Buch vor Beschädigungen zu schützen, werden mehr Gedanken an seinen Schutz aufgewendet.

  2. Bis auf 3. siehts bei mir ähnlich aus 😀
    Schutzumschläge kommen bei mir auch immer sofort ab und stapeln sich dann in meinem Regal ^^

    LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s